Sprungziele
Seiteninhalt
01.07.2021

Langjähriger Amtsleiter für Umwelt und Abfallwirtschaft Roland Müller in den Ruhestand verabschiedet

Nach langem Schaffen und Wirken am Landratsamt Hildburghausen begann für Roland Müller am 1. Juli der wohlverdiente Ruhestand. Der Dezernatsleiter und Amtsleiter für Umwelt und Abfallwirtschaft war insgesamt 31 Jahre lang für das Landratsamt tätig. Landrat Thomas Müller bedankte sich bei der Verabschiedung für die stets angenehme und zielorientierte Zusammenarbeit und betonte, dass Roland Müller ein gutes Team im Amt für Umwelt und Abfallwirtschaft aufweisen konnte, das immer von seiner menschlichen und fachlichen Führung profitierte. Der Landrat wünschte Roland Müller für seinen Ruhestand allzeit beste Gesundheit und Zeit für seine Hobbys. Dazu zählt besonders die Fotografie, der sich Roland Müller nun wohl noch intensiver widmen kann. So war er in den vergangenen Jahren am beliebten Landkreis-Kalender beteiligt und auch die Fotoausstellungen im Landratsamt wurden von ihm initiiert.

Wir sprechen Roland Müller unseren besonderen Dank für die geleistete Arbeit aus, wünschen ihm eine stabile Gesundheit und für die Zukunft viel Freiraum für Aktivitäten und auch Ruhepausen, für die im Berufsalltag bisher meist zu wenig Platz blieb.

© 2022 Landkreis Hildburghausen