Sprungziele
Seiteninhalt
18.03.2019

Aufruf - Verdienstvolles Ehrenamt im Landkreis Hildburghausen gesucht -

Bürgerschaftliches Engagement hat viele Gesichter. Ob in der unmittelbaren Nachbarschaft oder in der Gemeinde, ob im Verein oder in der Kirche, ob in vielfältigen privaten Initiativen oder in Selbsthilfegruppen – überall finden wir gelebte Selbstverantwortung. Diese lebendige Vielfalt ist Ausdruck einer großen Bereitschaft in unserem Landkreis, nicht nur an sein eigenes, sondern auch an das Wohl seiner Mitmenschen zu denken.

 Dieses ehrenamtliche Wirken für die Gemeinschaft, das sich häufig nicht im Licht der Öffentlichkeit abspielt und auch eher als selbstverständlich betrachtet wird, soll auch in diesem Jahr im Rahmen der Ehrenamtsgala des Landkreises Hildburghausen besonders gewürdigt werden.

 Ich möchte wieder die Gelegenheit nutzen, diesen Menschen

- Danke -

zu sagen.

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

bitte suchen Sie mit mir die Ehrenamtlichen,

  • die das 18. Lebensjahr vollendet haben,
  • sich wöchentlich durchschnittlich 3 Stunden engagieren,
  • mindestens 8 Jahre aktiv sind
    • in einem Verein,
    • einer Organisation oder einer Initiative oder
    • im Rahmen der „Nachbarschaftshilfe“,
  • starkes ehrenamtliches Engagement im Landkreis Hildburghausen ausüben

und es somit verdient haben, im Rahmen der diesjährigen Ehrenamtsgala am 15.11.2019 in Schnett, gewürdigt zu werden.

Die Erfüllung der Kriterien bedeutet dabei nicht gleichzeitig die Teilnahme an der Gala.   

Ich bitte Sie sehr herzlich, Ihre Vorschläge bis zum 31.07.2019 schriftlich oder per E-Mail mit einer ausreichenden Begründung und Befürwortung des jeweiligen Bürgermeisters an Frau Nadine Schmidt, Mitarbeiterin Büro des Landrates, Bereich Ehrenamt, Kultur- und Sportförderung (03685/445-102, schmidtn@lrahbn.thueringen.de) zu senden.   

Helfen Sie mit, die Ehrenamtlichen zu finden, die es verdient haben, gewürdigt zu werden.

 

Ihr
Thomas Müller
Landrat  

 

© 2019 Landkreis Hildburghausen