Sprungziele
Seiteninhalt

Veranstaltungen


Veranstaltung eintragen

Es wurden 48 Veranstaltungen gefunden












07.02.202018:00 bis 20:00 Uhr

Calimeros - Endlos Liebe-Tour 2020

Calimeros auf großer Endlos Liebe-Tour 2020 mit Stargast Sonia Liebing

Das erfolgreichste Schlager-Trio Europas die Calimeros bietet am 07.02.2020 im Theater Hildburghausen eine musikalische Luxus-Kreuzfahrt durch die große Welt der Gefühle! Ihr neues Erfolgsalbum Endlos Liebe präsentieren die Calimeros auf Ihrer exklusiven 2020-Deutschlandtournee auch in Ihrer Nähe! Einzigartige und abwechslungsreiche Schlager-Stunden garantieren einen unvergesslichen Abend voller Emotionen!

Das bereits 46. Studioalbum der Calimeros trägt bezeichnenderweise den Namen Endlos Liebe und ist schon jetzt rekordverdächtig, denn damit haben die Musiker aus der Schweiz mehr Studioalben produziert als die Hard-Rock-Band AC/DC und die Rolling Stones zusammen. Und nicht nur das: Das Schweizer Erfolgstrio Calimeros erobert erstmalig Platz 1 der Offiziellen Deutschen Albumcharts und holt sich damit nicht nur die Poleposition in der Königsdisziplin, sondern schafft gleichzeitig einen historischen Sieg in den Charts. Wie von GFK Entertainment ermittelt wurde, ist es in der Geschichte der offiziellen deutschen Albumcharts noch nie zuvor einer Band aus der Schweiz gelungen, Platz 1 zu erobern. Mit ihrem Album Endlos Liebe haben sich die drei Musiker damit in der Musikgeschichte verewigt.

Sonia Liebing leuchtet seit 2018 als neuer Stern am Schlagerhimmel. Die attraktive Kölnerin meisterte die bisherigen Auftritte in den ausverkauften Arenen mit Bravour: Mit Natürlichkeit, sympathischer Selbstsicherheit und ihrer ausdrucksstarken Stimme punktet sie auf der ganzen Linie. Zurecht kann man diese Künstlerin als den Shootingstar des deutschen Schlagers bezeichnen!

Auf der Bühne präsentiert dieses Power-Duo aus den Calimeros und Sonia Liebing ein Konzert voller Lebensfreude, Unterhaltung und Gefühl, das man live erlebt haben muss!


08.02.202019:30 bis 21:30 Uhr

TATRA - Wildnis und Bergparadies im Herzen Europas

TATRA

Wildnis und Bergparadies im Herzen Europas

Ein Streifzug durch Hohe Tatra, West-Tatra und Niedere Tatra, Slowakische Paradies, Mala Fatra und die Region Orava.

Für viele Jahre waren es Traumziele und ein Mekka von Natur-, Wander- und Bergfreunden aus dem Osten der Republik. Eines der letzten ursprünglichen Wildnisgebiete im Herzen Europas. Ein Gebirge der Extreme zwischen Polen und der Slowakei. Die Heimat der größten Raubtiere unserer Breiten, welche andernorts längst ausgerottet wurden: Bär, Wolf und Luchs. Das polnisch-slowakische Grenzgebirge erfüllt Gipfelträume auf engstem Raum: mit zackigen Spitzen, Blumen übersäte Täler, klaren Seen, tosenden Wasserfällen und urigen Hütten.
Nach dem Fall der Mauer geriet die Region ein wenig in Vergessenheit. Nur noch wenige zog es in das kleinste Hochgebirge der Erde und seine Nachbarregionen. Die Alpen und die exotischen Reiseziele waren im Focus. Vieles ist passiert, einiges hat sich verändert und doch ist der Charme und Charakter geblieben.
Meine Partnerin und ich begaben uns auf die Spuren unserer Eltern und Bekannten. Wir wollen den alten Geschichten und Mythen vom kleinsten Hochgebirge der Erde und seinen Nachbarregionen folgen. Angefangen vom Jahreswechsel 2016/17, Frühjahr, Sommer, im Herbst und wieder im Winter 2017/18, nutzen wir jede freie Woche und bereisten immer wieder aufs Neue die Gegend. Im Wandel der Jahreszeiten durch den nördlichen Teil des Karpatenbogens. Die Durchquerung der Hohen Tatra von Ost nach West, auf dem Kammweg der Niederen Tatra, Klettersteigtouren in der Westtatra, Besteigungen schroffer Berggipfel, Touren durch das Slowakische Paradies, die Regionen Orava und Mala Fatra, urige Bergdörfer und Berghütten, spektakuläre Höhlen und geheimnisvolle Burgen, für Wildnis und Bergliebhaber, ein wahres Eldorado.
Ich zeige in meiner Live-Lichtbildreportage spektakuläre Foto und Videoaufnahmen einer Region im Herzen Europas, wie es vielfältiger nicht sein könnte. Erleben Sie ein facettenreiches und spannendes Porträt des nördlichen Karpatenbogens und tauchen Sie in eines der letzten Wildnis und Bergparadiese Europas ein.













© 2020 Landkreis Hildburghausen