Sprungziele
Seiteninhalt

Prunk und Pracht - Thüringer Schlösser und zeitgenössische Kunst im Dialog

Beginn:

19.05.2019

Ende:

18.08.2019

Ort:

Deutsches Burgenmuseum Veste Heldburg

Ortschaft:

Heldburg

Preis:

Di-So 10-17.00 Uhr

Termin exportieren

Das Ausstellungsthema lädt zur künstlerischen Auseinandersetzung mit dem Kunstverständnis, der künstlerischen Praxis und den künstlerischen Ideen ein, die sich in den Schlössern Thüringens, ihrer Ausstattung und ihren Gärten in konkreten Kunstwerken manifestieren.
Oft entstanden diese Werke im Rahmen einer herrschaftlichen Auftragsbeziehung. Reibungsfläche bietet dabei beispielsweise das Spannungsverhältnis zwischen zweifellos bestehender künstlerischer Freiheit und Virtuosität einerseits und andererseits der Tatsache, dass Auftraggeber mit dem Ergebnis häufig einen konkreten repräsentativen Zweck verfolgten.
Anlass für die Ausstellungskooperation st das 25-jährige Bestehen der Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten als Sachwalterin des höfischen Erbes in einer demokratisch verfassten Gesellschaft.
Das Deutsche Burgenmuseum ist einer von drei Orten – neben den Dornburger Schlössern und der Wasserburg Kapelendorf – an denen die Ausstellung einen Platz findet.

© 2019 Landkreis Hildburghausen