Sprungziele
Seiteninhalt

Die Thüringer Ehrenamtscard 


"Leistung allein genügt nicht. Man muss auch jemanden finden, der sie auch anerkennt."
(Marcel Mart)

Am 07.11.2006 unterzeichnete Landrat Thomas Müller gemeinsam mit dem Vorsitzenden der Thüringer Ehrenamtstiftung Herrn Heinz-Günther Maaßen die Vereinbarung zwischen dem Landkreis Hildburghausen und der Thüringer Ehrenamtstiftung zur Einführung der Ehrenamtscard im Landkreis.

Auf der Ehrenamtsgala am 01.12.2006 in Schnett wurde die Thüringer Ehrenamtscard durch den Stiftungsratsvorsitzenden der Thüringer
Ehrenamtsstiftung und Minister für Soziales, Familie und Gesundheit Herrn Dr. Klaus Zeh und dem Landrat Thomas Müller erstmalig an 84 ehrenamtliche Bürgerinnen und Bürger feierlich verliehen.

Ehrenamtscard - Rückseite
Ehrenamtscard - Rückseite

Übersicht der Vergünstigungen für die Besitzer der Ehrenamtscard und der Partner aus dem Landkreis Hildburghausen     

Bad Colberg

Reha – Klinik Bad Colberg
Rabatte auf die Sauna- und Bäderlandschaft (1 € auf 6er und 10er Karten; 0,50 € auf alle anderen Karten)
5 % Rabatt auf Verwöhnwochenende: Wochenend und Sonnenschein; Wellnesstag; Haslauer Liga; Salimaenergieinsel


Breitenbach

Freibad
freier Eintritt


Eisfeld

Museum „Otto Ludwig“
freier Eintritt


Erlau


Freibad
freier Eintritt


Heldburg


Veste Heldburg
freier Eintritt


Kloster Veßra


Hennebergisches Museum
freier Eintritt
50 % Rabatt auf Veranstaltungen des Hennebergisch – Fränkischen Geschichtsverein e. V.


Heubach

Sportcenter Heubach
15 % Rabatt beim Einkauf im Sportcenter


Hildburghausen

Werra – Sport- und Freizeitbad
10 % Rabatt

Schlosspark - Apotheke Hildburghausen
5 % Rabatt auf Nichtarzneimittel und kostenfreie Inanspruchnahme der Serviceleistungen Blutdruck- und Blutzuckermessung

Augenoptik Kupfer

5% Rabatt auf das gesamte Sortiment, außer Aktionsware


Masserberg

Skischule und Sportshop May
10 % Rabatt auf alle nicht reduzierten Waren
10 % Rabatt auf Skiverleih


Römhild

Museum Schloss Glücksburg
50 % Rabatt

Waldschwimmbad
freier Eintritt

Steinsburgmuseum am Waldhaus
freier Eintritt


Schönbrunn

Terrassenbad
freier Eintritt

Gewürzmuseum Schönbrunn
freier Eintritt


Schleusingen

Naturhistorisches Museum Schloss Bertholdsburg
freier Eintritt


Themar

Freibad
freier Eintritt


Veilsdorf

Schwimmbad Kloster Veilsdorf
freier Eintritt


Steinbach

Naturtheater Steinbach – Langenbach
Parkplatz frei, Sitzkissen frei, 1 Getränk frei

Regionalverbund „Thüringer Wald“ e.V.
mit allen Angeboten der „Thüringer Wald Card“


Voraussetzungen für die Ehrung mit der Thüringer Ehrenamtscard

Die Thüringer Ehrenamtscard wird an ehrenamtlich Tätige übergeben, die

  • das 18. Lebensjahr vollendet haben,
  • sich wöchentlich durchschnittlich fünf Stunden engagieren,
  • mindestens fünf Jahre aktiv (bzw. seit Gründung) in einem Verein, einer
    Organisation oder einer Initiative eingebunden waren,
  • ihren Wohnsitz in der Gebietskörperschaft haben; sollten Wohnort und Ort des ehrenamtlichen Engagements auseinanderfallen, so ist der Landkreis bzw. die kreisfreie Stadt zuständig, in dem die Personen ehrenamtlich tätig sind und
  • keine Aufwandsentschädigungen erhalten, die über einen Auslagenersatz
    hinausgehen.

Beantragung der Thüringer Ehrenamtscard

Die Beantragung der Thüringer Ehrenamtscard erfolgt über einen formlosen Antrag Ihres Vereins, Verbandes, Ihrer Organisation oder Kommune an das Landratsamt Hildburghauen, Büro des Landrates, Ehrenamt Kultur und Sportförderung.


 

14.03.2018 
© 2024 Landkreis Hildburghausen