Sprungziele
Seiteninhalt

"Demokratie leben!"

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   Alle

Beurkundungen

Im Jugendamt können nachfolgende Beurkundungen, möglichst nach Terminvereinbarung, durch die Urkundsperson aufgenommen werden:

  • Vaterschaftsanerkennung vor Geburt des Kindes / nach der Geburt des Kindes / während eines laufenden Scheidungsverfahrens
  • Zustimmungserklärung
  • Festsetzung und Abänderung von Unterhaltsansprüchen
  • gemeinsame Sorgeerklärungen
  • Widerruf der Einwilligung des Kindes in die Annahme als Kind


Notwendige Unterlagen:

  • gültiges Personaldokument
  • Geburtsurkunde des Kindes bzw. Mütterpass
  • bereits vorliegende Vaterschaftsanerkennung
  • eventuell bereits vorhandene Unterhaltsurkunden

Die Beurkundung im Jugendamt ist kostenfrei. Bitte vereinbaren Sie hierzu einen Termin!


Rechtliche Grundlagen:

  • Kinder-und Jugendhilfegesetz (SGB VIII)
  • Bürgerliches Gesetzbuch (BGB)
  • Dienstordnung für Notare
© 2019 Landkreis Hildburghausen