Sprungziele
Seiteninhalt

Fahrerlaubnis / Zulassung

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   Alle

Fahrschulwesen

Nr. 99023001000000, 99023002000000

Bevor Sie in den Besitz eines Führerscheins kommen, der Sie zum sicheren Führen eines Kraftfahrzeuges im öffentlichen Verkehr berechtigt, müssen Sie eine theoretische und praktische Ausbildung absolvieren.

Den Führerschein beantragen Sie persönlich bei der zuständigen Fahrerlaubnisbehörde. Die Fahrschule meldet Sie dann zu einer Fahrerlaubnisprüfung bei der DEKRA an. Nach Ablegung und Bestehen der theoretischen und praktischen Prüfung kann bei Vorliegen aller übrigen Voraussetzungen der Führerschein für die beantragte(n) Klasse(n) erteilt werden.

An wen muss ich mich wenden?

An die von Ihnen ausgewählte Fahrschule.
Den Führerschein beantragen Sie persönlich bei der zuständigen Fahrerlaubnisbehörde.

Welche Unterlagen werden benötigt?

  • Antragsformular (beim Ausfüllen sind auch die Fahrschulen behilflich)
  • Lichtbild, 45 x 35 mm im Hochformat und ohne Rand (sog. Biometrisches Passbild) - Frontalaufnahme, ohne Kopfbedeckung und ohne Bedeckung der Augen
  • Meldebescheinigung vo dem für den Hauptwohnsitz zuständigen Einwohnermeldeamt
  • Lichtbildausweis (Reisepass oder Personalausweis)

Rechtsgrundlage

© 2021 Landkreis Hildburghausen