Sprungziele
Seiteninhalt
30.09.2019

Der Nahverkehrsbeauftragte informiert

Änderung auf der Buslinie 216 während der Vollsperrung Birkenfelder Kreuz in Hildburghausen

Aufgrund von umfangreichen Straßenbauarbeiten kommt es vom 07. Oktober bis 19. Oktober 2019 zur Vollsperrung des Birkenfelder Kreuzes in Hildburghausen. Durch die weiträumige Umleitung über Leimrieth-Bedheim-Simmershausen-Streufdorf und umgekehrt, kann nur ein stark eingeschränkter Baufahrplan gefahren werden.

Die Haltestelle in Sophienthal, in der Coburger Straße Hildburghausen und die Schlossparkpassage in Hildburghausen werden im gesamten genannten Zeitraum nicht bedient.


Montag bis Freitag

5.05 Uhr ab Hildburghausen nach Bad Rodach Fahrt 02 entfällt

6.45 Uhr ab Bad Rodach nach Hildburghausen Fahrt 05 entfällt

07.25 Uhr ab Hildburghausen nach Bad Rodach Fahrt 06 entfällt

12.00 Uhr ab Bad Rodach nach Hildburghausen Fahrt 11 entfällt

13.25 Uhr ab Hildburghausen nach Bad Rodach Fahrt 12 entfällt

16.00 Uhr ab Bad Rodach nach Hildburghausen Fahrt 15 entfällt

17.25 Uhr ab Hildburghausen nach Bad Rodach Fahrt 16 entfällt


Samstag und Sonntag

Keine Bedienung der Orte Adelhausen, Eishausen, Steinfeld und Stressenhausen.

Durch die Umleitungsstrecke kann es auf der Linie 216 zu Verspätungen von bis zu 20 Minuten kommen.

 

Auskünfte erteilt die WerraBus-Einsatzleitung unter der Telefonnummer 03685 4049274.

© 2019 Landkreis Hildburghausen