Sprungziele
Seiteninhalt

Informationen und Öffnungszeiten des Testzentrums in Hildburghausen

 

Sie erhalten vor Ort kostenlos sofort eine Bescheinigung über ein negatives Testergebnis. 

- Für den Besuch des Schnelltestzentrums ist das Tragen einer FFP2-Maske verpflichtend. 

- Bitte besuchen Sie das Schnelltestzentrum nur, wenn Sie symptomfrei sind. Sollten Sie Symptome aufweisen, wenden Sie sich bitte an Ihren Hausarzt. Auch wenn Sie aufgrund eines Kontaktes zu einer positiven getesteten Person ansteckungsverdächtig sind, ist ein Besuch des Schnelltestzentrums nicht möglich. 

- Sollte ein Testergebnis positiv ausfallen, ist den Anweisungen des Personals Folge zu leisten.

- Mitzubringen sind nur ein Personalausweis und die Chipkarte Ihrer Krankenkasse.

Vorab ist für das Testzentrum Hildburghausen am Theresienplatz eine Registrierung über die Internetseite www.sicher-offen.com erforderlich. In Ausnahmefällen kann die Registrierung auch vor Ort durchgeführt werden.

Jugendliche ab 14 Jahren dürfen sich auch ohne Begleitung der Eltern testen lassen. Dazu benötigen Sie nur eine Einwilligungserklärung der Eltern. Das entsprechende Formular gibt es hier:

Einwilligung Testung Minderjähriger

Nähere Informationen (u.a. Öffnungszeiten) finden Sie unter dem jeweiligen Menüpunkt der Testzentren:

Testzentrum Hildburghausen

Öffnungszeiten „Testzentrum Hildburghausen“
Neuer Standort ab 21.6. THERESIENPLATZ HILDBURGHAUSEN

Montag  11.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Dienstag 11.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Mittwoch  11.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Donnerstag  11.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Freitag  11.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Samstag  11.00 Uhr bis 14.00 Uhr


Vorab ist hierfür eine Registrierung über die Internetseite www.sicher-offen.com erforderlich. In Ausnahmefällen kann die Registrierung auch vor Ort durchgeführt werden.

Vor Ort ist mit Wartezeiten zu rechnen. Abstands- und Hygieneregeln sind unbedingt einzuhalten.

© 2021 Landkreis Hildburghausen