Sprungziele
Seiteninhalt
26.04.2018

Abitaufe Schleusingen

am vorletzten Wochenende vor den Sommerferien

Abitaufe in Schleusingen
Abitaufe in Schleusingen

Ein Höhepunkt des jährlich, immer am vorletzten Wochenende vor den Sommerferien, stattfindenden Stadtfestes ist die Abitaufe. Sie ist der krönende Abschluss eines jeden Schülerdaseins am Hennebergischen Gymnasium „Georg Ernst“ in Schleusingen. 
Schon vor hunderten Jahren wurden die Abiturienten des 1577 gegründeten Gymnasiums nach bestandenem Examen „ in des Brunnen Mitte“ getauft. So ist diese lustige und vor allen  Dingen feuchte Tradition bis heute erhalten geblieben. In bunt geschmückten Bollerwagen werden die Abiturienten durch die Stadt gezogen und letztendlich, natürlich erst nachdem Gräfin Elisabeth auf dem Marktbrunnen ihr Antlitz verhüllt hat, feierlich getauft.

© 2019 Landkreis Hildburghausen