Sprungziele
Seiteninhalt
03.05.2024

Internationaler Museumstag am Sonntag, den 19. Mai 2024 

im NaturHistorischen Museum Schloss Bertholdsburg

Der griechische Held Herkules, Sohn des Gottes Zeus und der sterblichen Alkmene, war für seine außergewöhnliche Stärke bekannt.

Als Strafe für seine Missetaten musste er sich zwölf Jahre in den Dienst des Herren von Mykene stellen und zwölf Aufgaben erfüllen. Einige davon, u.a. der Kampf gegen die neunköpfige Hydra, sind im NaturHistorischen Museum Schloss Bertholdsburg als Wandmalereien dargestellt. Aus diesem Grund wird der Raum auch „Herkulessaal“ genannt.

Am Internationalen Museumstag haben Sie die Möglichkeit, mit Licht und Schatten etwas Magisches zu vollbringen. Erwecken Sie in unserem Schattentheater die griechische Sagengestalt Herkules wieder zum Leben und bringen Sie einzelne Szenen seiner Taten auf die Leinwand.

Das NaturHistorische Museum Schleusingen lädt alle Interessierten jeweils zur vollen Stunde um 14.00, 15.00 und 16.00 Uhr zu einer kostenlosen Führung in den Herkulessaal ein, um den dort dargestellten Mythos genauer zu ergründen sowie sich im Schattentheater selbst ausprobieren.

Treffpunkt ist im Foyer des Museums.

Gern können Sie auch alle anderen Ausstellungen besichtigen, hierfür ist der reguläre Eintritt zu entrichten.

© 2024 Landkreis Hildburghausen