Sprungziele
Seiteninhalt
10.06.2024

bevorstehende Vollsperrungen - B 89 Hildburghäuser Straße 3 zwischen Tankstelle und Torwiesenweg

Zeitraum:          24.06. bis 26.07.2024

Maßnahme:      Anbindung an Kanal sowie Trinkwasser,

                           Kabelverlegung für Telekom

                           Herstellung neue Zufahrt zum Seniorenwohnheim

Umleitung:        Anliegerverkehr frei bis Baustelle

                            Tankstelle ist aus Richtung Kloster Veßra erreichbar

                             aus Richtung Meiningen:

                             Richtung Wachenbrunn – Beinerstadt – Sankt Bernhard

                             – Dingsleben – vor Zeilfeld Richtung Reurieth – Siegritz

                             – B 89

                             aus Richtung Hildburghausen:

                             Kloster Veßra – Zollbrück – Rappelsdorf – Gethles –

                              Ahlstädt – Bischofrod – Lengfeld – Themar

                              aus Richtung Schleusingen:

                              Rappelsdorf – Gethles – Ahlstädt – Bischofrod –

                              Lengfeld - Themar

ÖPNV-Bedienung:
Für die Buslinien 223, 225 und 226 gilt ein Baufahrplan, welcher auf der Website von WerraBus sowie in den elektronischen Auskunftssystemen abrufbar ist.

Die planmäßigen Fahrten der Linie 223 um 9:40 Uhr und 16:30 Uhr von Hildburghausen nach Themar enden in Kloster Veßra, die Fahrt um 10:10 Uhr beginnt erst in Kloster Veßra. Fahrgäste, die in diesen Zeiten zwischen Hildburghausen und Themar fahren möchten, werden gebeten, auf die Züge der Süd-Thüringen-Bahn auszuweichen.

Alle anderen Fahrten der Linien 223 und 225 werden zwischen Themar und Kloster Veßra über Lengfeld – Ahlstädt – Neuhof umgeleitet, wodurch sich verlängerte Fahrzeiten und zum Teil andere Abfahrtsminuten ergeben. In Kloster Veßra werden für die Linie 225 zwei Ersatzhaltestellen eingerichtet (siehe Skizze). Die Linie 223 bedient weiterhin die regulären Haltestellen.

Auf der Linie 225 wird am Vormittag die bisherige Fahrt um 9:40 Uhr von Themar nach Schleusingen auf 9:00 Uhr verlegt, die bisherige Fahrt um 11:20 Uhr auf 11:00 Uhr. Dies bleibt auch nach Abschluss der Baumaßnahme bestehen, um in Themar im Taktverkehr die Anschlüsse von der Süd-Thüringen-Bahn aus Richtung Meiningen herzustellen.

Auf der Linie 226 Themar – Grub – Marisfeld – Themar werden die Fahrzeiten während der Baumaßnahme ebenfalls angepasst, um die Anschlussbeziehungen von und nach Schleusingen und Hildburghausen weiterhin sicherzustellen. Die planmäßige Fahrt der Linie 226 um 17:30 Uhr von Themar über Grub und Marisfeld nach Themar verkehrt im Bauzeitraum um 17:52 Uhr (Durchlauf von Schleusingen) ab Themar und nur zum Ausstieg nach Marisfeld, Schmeheim, Oberstadt und Grub.

Für Auskünfte steht das WerraBus-Servicebüro unter 03685/4049274 zur Verfügung.

Vollsperrung Waldau Schönbrunn
Vollsperrung Waldau Schönbrunn
© 2024 Landkreis Hildburghausen